GOLDENE KAMERA FÜR UNHEILIG

Der Graf und Unheilig werden als "Beste Musik National" ausgezeichnet.

Zum 48. Mal vergibt die HÖRZU die Goldene Kamera für herausragende Künstler in Funk und Fernsehen. Bei der Veranstaltung Anfang Februar erhält die Band Unheilig den Preis in der Kategorie "Beste Musik National" für Ihre sensationellen Erfolge in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die im Jahr 2000 gegründete Band ist vor allem durch den Erfolg ihres Albums "Große Freiheit" bekannt geworden, das sich über 1,7 Millionen mal verkaufte. Auch das achte Album der deutschen Musiker, "Lichter der Stadt", eroberte im vergangenen Jahr direkt die Spitze der deutschen Charts, räumte Dreifach-Platin ab und erreichte die Spitzenposition der Jahres-Albumcharts 2012. Über 1 Millionen Fans konnten Der Graf und seine Band in den letzten Jahren live begeistern.

Die Jury der HÖRZU, zu der u.a. TV-Stars wie Oliver Welke, Judith Rakers und Suzanne von Borsody gehören, würdigt diese außergewöhnlichen Erfolge nun mit der Goldenen Kamera. Die von Hape Kerkeling moderierte Gala zur Verleihung der Preise wird am 02. Februar live im ZDF ausgestrahlt.

Die Welldone Agency beglückwünscht Unheilig zu dieser großartigen Auszeichnung.