PETER MAFFAY SINGT FÜR AFGHANISCHE KINDER

Peter Maffay singt mit afghanischem Sänger Ahmad Jawed.

Ahmad Jawed ist hauptberuflich Straßenbahnfahrer in Essen und leidenschaftlicher Sänger. Mit Peter Maffay will der gebürtige Afghane auf die Probleme in seinem Heimatland aufmerksam machen. Die Pressekonferenz in Berlin war der Startschuss des Projekts für das Peter Maffay und Ahmad Jawed den Song "Nessaja" aus der Tabaluga-Reihe in einer neuen Version, teilweise sogar auf Afghanisch, aufgenommen haben. In dem Text geht es um Kinder in Afghanistan, die schon viel zu früh erwachsen sein müssen.

Für Peter Maffay war es eine Herzensangelegenheit sich für das Projekt seines Freundes Ahmad Jawed zu engagieren, um auf die Probleme in Afghanistan aufmerksam zu machen und einen anderen Weg als die bisherigen militärischen Projekte einzuschlagen. In der Vergangenheit hat Peter Maffay bereits für Soldaten in Afghanistan gesungen und hofft nun, mit dem neuen Projekt weitere Menschen glücklich machen und helfen zu können.

Die Welldone Agency wünscht Peter Maffay und Ahmad Jawed viel Erfolg mit diesem Projekt.