Michael Douglas

Dank seines berühmten Vaters Kirk Douglas lernte der junge Michael schon früh das Promileben und das Filmgeschäft kennen. Daher war sein Besuch der Schauspielschule im Grunde vorbestimmt. Nach einigen kleinen Rollen schaffte er es ab 1972 mit der US-TV-Serie ″The Street of San Francisco″ zum ersten Mal ins Rampenlicht und wurde sogleich mit drei Emmys ausgezeichnet. Mit nur 31 Jahren hatte er den Mut sich als Produzent zu versuchen und landete prompt einen wahnsinnigen Erfolg – ″Einer flog über das Kuckucksnest″ wurde mit fünf Oscars, u.a. als ″Bester Film″, ausgezeichnet. Auch als Schauspieler konnte er einen Oscar für seine Darstellung im Film ″Wall Street″ gewinnen.

Damit ist Michael Douglas einer der ganz Wenigen, die sowohl als Schauspieler wie auch als Produzent einen Oscar erhielten. Es folgten zahlreiche, sehr erfolgreiche Filme, wie ″Eine verhängnisvolle Affäre″, ″Basic Instinct″ und ″The Sentinel″.

Michael Douglas zählt zweifelsohne zu den bekanntesten und erfolgreichsten Schauspielern Hollywoods. Neben seinen Oscars und Emmys wurde er u.a. auch mit dem Golden Globe und dem Preis für sein Lebenswerk des American Film Institutes geehrt und in Liste der 100 größten Schauspieler aller Zeiten aufgenommen.