Bon Jovi

Seit Anfang der 80er Jahre ziehen Bon Jovi als Botschafter des Rock & Roll durch die Welt und begeistern rund um den Globus ihre Fans. Die US-Band, bestehend aus Sänger Jon Bon Jovi, Gitarrist Richie Sambora, Keyboarder David Bryan und Schlagzeuger Tico Torres, ist weltweit bereits vor über 34 Millionen Menschen aufgetreten, hat unzählige Megahits gelandet und etliche Auszeichnungen einsammeln können. Im Verlauf der Jahre ist die Universal-Band* zu einem wichtigen Teil der globalen Popkultur geworden, da Millionen von Menschen in aller Welt ihre Songs zum Soundtrack ihres eigenen Lebens gemacht haben; ihre Fanbase besteht mittlerweile aus mehreren Generationen, in der sowohl sprachliche als auch kulturelle Grenzen überwunden werden.

Sensationelle Erfolge zeichnen die Karriere von Bon Jovi: Bei einer ihrer zahlreichen ausgedehnten und ausverkauften Welttourneen spielten sie 2008 vor insgesamt rund 2,2 Millionen Fans, was die noch vor Madonna zur größten Tour des Jahres machte; Veröffentlichung zahlreicher Alben, die unzählige Platin- und Diamant-Platten erhielten; weltweite Charteinstiege auf Platz Eins; Erfinder der MTV-Unplugged-Konzerte; Titelsong der Fußball-Europameisterschaft 2000; viele Auszeichnungen wie den Diamond Award im Rahmen der World Music Awards für weltweit mehr als 100 Millionen verkaufte Alben, einen Grammy, einen Bambi, den Comet für das ″Lebenswerk″, MTV Award als bedeutendste Rock-Gruppe der letzten 20 Jahre, einen MTV Europe Music Award, Aufnahme in die UK Music Hall of Fame; usw., usw., usw.