Fed Cup - Tennis

Das Fed Cup Team und die Welldone Agency verbindet eine lange Tradition. Das Team der Welldone unterstützte die Fed Cup Partien im Jahr 2009 und 2010 in der gesamten Organisation und war im Jahr 2011 der offizielle Teamsponsor. So war die Welldone eben auch in dem Jahr an der Seite des Fed Cup Teams, als dieses den Wiederaufstieg in die Weltgruppe Eins schaffte, in der jedes Jahr die besten acht Nationen um den Titel kämpfen.

Rekordhalter in diesem Wettbewerb sind die USA mit 17 Siegen. Deutschland rangiert mit zwei Siegen auf dem siebten Platz.
Der Fed Cup (bis 1995 Federation Cup) ist, analog zum Davis Cup bei den Herren, der wichtigste Wettbewerb für Nationalmannschaften im Damen-Tennis und wurde 1963 ins Leben gerufen.

In seinen Anfängen wurde der Federation Cup nur zwischen 16 Ländern ausgetragen und dauerte eine Woche. 1995 wurde der Name in Fed Cup geändert und durch Änderungen am Spielmodus (vier Einzeln/ein Doppel statt früher zwei Einzel/ein Doppel, Heimrechtvergabe) weiter dem Davis Cup angeglichen.